Aida Blu Schiff Aida Perla/Prima Schiff Aida Schiff Bordleben Schiffe sonstiges

10 nützliche Aida Tipps für einen perfekte Kreuzfahrt

Welche nützlichen Aida Tipps gibt es? Wir verraten 10 Tipps!

Ihr plant eine Aida Kreuzfahrt oder habt schon eine gebucht. Was sollte ich auf einem Kreuzfahrtschiff beachten oder welche guten Aida Tipps gibt es für eine gelungene Kreuzfahrtreise? Was muss ich vor der Buchung einer Kreuzfahrt berücksichtigen oder welche Aida Tipps gibt es zum Thema Seetag, Restaurant oder Internetnutzung? Wir verraten Euch 10 nützliche Tipps.

1. Die Aida-Route

Der Urlaub fängt schon mit der perfekten Route an. Sucht Euch Ziele aus, die Euch interessieren. Welches sind die schönsten Hafenziele? Wo muss man noch weit reinfahren wie z.B. London. Informiert Euch hier vorher ausgiebig damit Ihr später keine bösen Überraschungen erlebt. Die schönsten Mittelmeerziele haben wir im folgenden Artikel vorgestellt.

2. Flugzeiten Aida

Wenn die Möglichkeit besteht achtet auf die Flugzeiten. Nichts kann die Stimmung eines Urlaubes vermiesen, wenn man erst sehr spät auf dem Schiff ist oder ganz früh zurückfliegen muss.

Manchmal lässt es sich nicht vermeiden aber wenn Ihr mit Eurem Reiseberater spricht achtet bitte darauf. Für die mutigen kann ich sogar empfehlen, das Schiff und den Flug separat zu buchen. Wenn Ihr sogar einen Tag eher anfliegt, könnt Ihr ganz gemütlich aufs Schiff gehen ohne Anreisestress. Gerade bei Flügen nach Mallorca sehr zu empfehlen und preislich spart man sogar einiges dadurch.

3. Passende Kabinenwahl auf der Aida

Ihr seid unternehmungslustig, gesellig und viel unterwegs? Außerdem schlaft Ihr am Besten in ganz dunklen Räumen? Dann ist die Innenkabine genau das richtig für Euch.

Anders wird es wahrscheinlich, wenn Ihr es liebt beim offenen Fenster zu schlafen oder Ihr benötigt einen Rückzugsort oder Ihr seid vielleicht sogar Raucher? Dann seid ihr mit einer Balkonkabine wahrscheinlich besser aufgehoben. Mehr zum Thema die passende Kabine

4. Ausflüge, Service online buchen auf My-Aida

Informieren Sie sich bereits im Vorfeld über Ihre Ziele. Suchen Sie sich aus, wo Sie gerne etwas individuell machen möchten oder wo Sie gerne Ausflüge mit Aida machen wollen.

Buchen Sie rechtzeitig. Gerade die Fahrradtouren sind erfahrungsgemäß schnell ausgebucht. Außerdem erhalten Sie bei jeder Onlinebuchung 3%  Nachlass über das My-Aida Portal.

Das gleiche gilt für Spa-Anwendungen. Hier erhalten Sie ebenfalls Preisnachlässe. Sie möchten gerne am Seetag den abgesperrten Spa-bereich reservieren, dann würde ich es ebenfalls online vornehmen.

Sie verreisen mit kleinen Kindern? Sie brauchen einen Buggy oder ein Babyphone? Reservieren Sie dies ebenfalls rechtzeitig über das My-Aida-Portal.

Aber auch bei Ausflügen ohne Aida würde ich teilweise die Buchungen bereits online vornehmen, da Sie in der Regel etwas günstiger sind wie z.B. beim Hop-On Hop-Off Bus

5. Bordprogramm der Aida

Ein absoluter Aida Tipps ist das Bordprogramm der Aida durch zu lesen. Bereits beim Check-In erhalten Sie das erste Bordprogramm.

Hier stehen nützliche Informationen wie z.B. die Restaurantöffnungszeiten aber auch Angebote. Unter anderem welches ist der Cocktail des Tages, wo gibt es wann Happy Hour uvm.

Außerdem erhalten Sie eine Übersicht der tagesaktuelle Workshops, Tanzkurse und Animationen.

Sie wollen wissen, was Abends geboten wird? Dann schauen Sie einfach in ihr Bordprogramm.

Sie planen eine Spa-Anwenung? Perfekt! Verpassen Sie nicht ins Tagesprogramm zu schauen, denn an Tagen gibt es z.B. 20% auf jede Anwendung uvm.

6. Aida Tipps für den Seetag

Sie haben einen Seetag vor sich und wollen sich am Pool sonnen? Aus Erfahrung kann ich Ihnen sagen, dass wenn Sie gegen 10/11 Uhr eine Liege am Pool suchen, es schwer ist eine zu bekommen.

Sie sollten also sich zeitig zum Pool bewegen. Ich weiß im Internet beschweren sich alle über die Poolreservierer. Aber wenn wir ehrlich sind, ist das Problem da und warum sollten diejenigen darunter leiden, die das erste Mal fahren?

Früher gab es eine „Poolpolizei“ die die Liegen leergeräumt hat, wenn länger als ca 30-45 min keiner auf der Liege war. Diesen Service habe ich aber in den letzten Jahren nicht mehr gesehen. Wahrscheinlich haben Sie den Kampf der Liegenreservierer aufgegeben. Also kleiner Tipp: Der Frühe Vogel fängt den Wurm, gerade wenn Ihr noch gute Plätze haben möchtet.

Ein weiteren Tipp kann ich geben, sich für den Tag in den Spabereich einzubuchen. Dies ist entspannter als der Kampf auf dem Sonnendeck. Allerdings würde ich diese ebenfalls von zu Hause bereits online buchen.

7. Handynutzung auf der Aida

Heutzutage ist unser Handy immer bei uns und ständig an unserer Seite. Ein Foto hier, eine Whats App oder ein Instagram Post. Aber die Nutzung auf hoher See kann schnell teuer werden. Denn hier zahlt man, sofern man kein Internetpaket gebucht hat pro Minute. Das gleiche gilt auch für das Telefonieren auf hoher See. Dort wird Euer Anbieter nicht mehr empfangen.

Ein hinweis zu den unterschiedlichen Internetpaketen auf den Kreuzfahrtschiffen erhaltet Ihr hier.

Ihr könnt aber auch Euer Handy einfach aus machen und die Ruhe und Euren Urlaub genießen. In Europa könnte Ihr dann Eure Handy anmachen, wenn Ihr Euren nächsten Zielhafen erreicht haben. Wenn Ihr bei Eurem Anbieter von den Roaminggebühren bereit seid, könnt Ihr wie gewohnt surfen & telefonieren.

8. Aida-Restaurant

Probieren Sie ruhig einige Restaurants aus. Haben Sie sich schon meine Essen-Tipps von der Aida angeschaut?

Gerade wenn Sie zu zweit Reisen würde ich Ihnen empfehlen sich einen großen runden Tisch zu setzen oder an einen Tisch für mehrere Personen. Sie werden sehen wieviel Spaß Sie haben werden. Die Menschen sind glücklich und im Urlaub und das merkt man auch in den ausgelassenen Gesprächen.

9. Bilder & Erinnerungen

Glauben Sie der Urlaub geht viel zu schnell vorbei. Machen Sie daher viele Bilder, die die Erinnerung an diesen Urlaub festhält. Wenn Sie das Schiff für einen Landausflug verlassen, stehen immer Fotografen die ein foto von Ihnen festhalten. Aber auch während der Poolfeiern oder Restaurantszeiten gehen die Fotografen rum und machen Bilder von Ihnen, wenn Sie es wünschen.

Diese können Sie dann an den sogenannten Fotokiosken käuflich erwerben. Testen Sie es ruhig aus. Per Gesichtserkennung werden Ihnen dann Ihre Fotos präsentiert. Sofern es klappt;-) Es kann auch sein, dass plötzlich jemand ganz anderes vorgeschlagen wird, was sicherlich für viel Gelächter & Spaß bei Ihnen sorgen wird.

10. Genießen & entspannen

Ein Urlaub ist nur so schön je nachdem was Sie draus machen. Hetzen Sie sich also nicht und auf keinen Fall ärgern Sie sich über Kleinigkeiten.

Überlegen Sie sich, wie lange Sie diesen Urlaub schon planen? Wollen Sie sich wirklich darüber ärgern, dass sich einer in der Schlange vorgedrängelt hat? Sicher nicht! Sehen Sie es gelassen. Es ist Ihr Urlaub und Ihre kostbare Zeit.

 

Aida Tipps für eine perfekte Kreuzfahrt

 

Ein letzer GROßER TIPP – Nehmen Sie sich Zeit für die Abfahrten! Genießen Sie das Auslaufen mit der Musik und ich bin mir sicher Sie werden mindesten 1x Gänsehaut erleben.

 

Jetzt steht Ihrem Urlaub nichts mehr im Wege. Welche Nützlichen Tipps habt Ihr? Wir freuen uns über Eure Nachrichten.

10 nützliche Aida Tipps für einen perfekte Kreuzfahrt
4.9 (98.31%) 59 votes

2 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

Ich akzeptiere